Akku Header

Patona Platinum AkkuWährend ich nach einer kostengünstigen Alternative zu den doch recht „höherpreisigen“ NP-W126S Akkus  von Fujifilm geschaut habe bin ich auf folgende Seite gestoßen:

NP-W126S Batteries Test: Capacity, Temperature and Quality compared (kein Affiliate link)

Hier wird meiner Meinung nach doch relativ fundiert diverse alternativ Akkus gegenübergestellt und mit dem original von Fujifilm verglichen. Es lohnt sich auf alle Fälle hier einmal reinzuschauen…

Einer der besseren Akkus ist der PATONA Platinum Akku f. Fuji NP-W126S welcher auch hier in Deutschland sehr einfach zu bekommen ist. Im Gegensatz zum noch besseren Watson NP-W126 Akku, welcher scheinbar nur in US zu bekommen ist.

Man kann den Patona Akku direkt beim Vertrieb für 24,90€ bestellen. Damit ist er halb so teuer wie ein original Akku.
Patona Shop (kein Affiliate link)
Damit bekommt man für den Preis von einem Fuji Akku – 2 Patona Akkus und fast doppelte Akkuleistung. Einzeln betrachtet, muss man sicher ein paar Abstiche was die mAh Leistung betrifft machen.
Aber definitiv ein Preis-Leistungs-Tipp. 
Meine Fuji X-T20 kam mit den Akkus Problemlos zurecht und es gab keinerlei Probleme. Jetzt wo ich eine x-Pro3 mein Eigen nenne muss ich beim einschalten mit einem Hinweis leben das ich doch orig. Akkus verwenden soll. Aber abgesehen davon gibt es hier bislang auch keine Schwierigkeiten. Allerdings ist bei dieser Kamera (x-Pro3) ein schnellerer Akku-Verbrauch als zum Original festzustellen. Der Unterschied fiel bei der X-T20 nicht so ins Gewicht.
Möglicherweise kommt es aber auch darauf an wie man die Kamera nutzt…(z.b. mit viel Display oder ohne). Ohne Digitale Anzeigen oder Display lässt sich etwas an Kapazität sparen.